Tullamore Dew Irish Whiskey New Distillery

Tullamore D.E.W, zusammen mit Bushmills und Jameson ist einer der wenigen überlebenden „Alte Garde“ von Irish Whiskey.

Irish Whiskey Tullamore DEW Special Edition

Irish Whiskey Tullamore DEW Special Edition

Tullamore Dew hat gerade eine neue Irish Whiskey Distillery gebaut. Irish Whiskey Writer Stuart McNamara fällt durch und erfährt, dass die neuen Pot Stills sind Live-!

Tullamore ist eine große (für Irland) im Herzen des irischen Midlands am Canal Grande gelegen Marktstadt, die den Fluss Shannon mit Dublin verbindet.

Es hat eine Bevölkerung von 15,000 und liegt etwa 100 km westlich von Dublin. Slieve Bloom, nach Nord wird angenommen, eine von Europas ältesten Gebirgen sein, und im Süden ist Lough Boora, ein riesiges Naturschutzgebiet.

Die Stadt ist durch den Canal Grande nach Dublin verbunden, ein altes Handelsschiff die Hauptstadt mit dem mächtigen Fluss Shannon im Westen Irlands Verknüpfung. Tullamore D.E.W. ist die berühmteste Export der Stadt, aus dem Jahr 1829. Trotz der Schließung der ursprünglichen Brennerei in 1954 die Stadt hat eine stolze Verbindung mit Tullamore D.E.W gepflegt. und die Tullamore D.E.W. Besucherzentrum, am Ufer des Kanals in der Stadtmitte, geöffnet in 2012, ist eine populäre Touristenattraktion.

Die neue Tullamore Destillierapparat Haus 3

Die neue Tullamore Destillierapparat Haus

die D.E.W. nicht, entgegen der landläufigen Meinung, beziehen sich auf weiche Irish Morgennebel oder regen, sondern bezieht sich auf die Initialen eines frühen Destillerie-Manager Daniel E. Williams, das in dem ersten Erfolg der Marke maßgeblich beteiligt war. Die alte Tullamore Brennerei geschlossen 1954, nachdem in der Stadt gewesen, 120 Jahre. Das war zu einer Zeit, wenn die internationale Handel Irish Whiskey hatte dezimiert. Von seiner Blütezeit im frühen 20. Jahrhundert, als es in großer weltweiter Nachfrage war stark verkrüppelt zuerst mit dem Vereinigten Königreich von American Verbot und dann von irischer politischer Instabilität und den Wirtschaftskrieg zu werden.

In der Zwischenzeit, schottischer Whisky, die nicht von dem gleichen herausfordernden Handelsumfeld behindert, ging von Stärke zu Stärke, durch einen Zustrom von US Servicemen unterstützt, den die Marke Scotch nach Amerika nach dem Ersten Weltkrieg durch 2 wo sie sich in den 50er und 60er Jahren die Standard-Import Whisky der Wahl.

Irish Whiskey war alles aber in den USA vernichtet und in der Tat haben kann wegen seiner Verwendung in Irish Coffee gespeichert, die sehr populär geworden an der Westküste durch die legendäre Bar Buena Vista in San Francisco, nachdem ein lokaler Journalist ein in Shannon Airport serviert wurde.

Da die gesamte wurde Irish Whiskey Produktion Sektor rationalisiert, Tullamore D.E.W. dann ging durch eine Reihe von verschiedenen Eigentümern. Es wurde ein Teil des William Grant & Sons Familie in 2010. Heute, Irish Whiskey ist der am schnellsten wachsende Sektor in der Spirituosen-Kategorie, als eine neue Generation von Konsumenten entdecken ihre

Tullamore Dew Irish Whiskey New Distillery

Die neuen Tullamore DEW Copper Pot Stills können durch die Seitenfenster des neuen Distillery Gebäude zu sehen spähen. Schon seit 1954, Tullamore D.E.W. tatsächlich wurde in Irish Distillers’ Cork Basis Brennerei. Bei meinem letzten Besuch in Irish Distillers Distillery in Midleton, Ich habe gelernt, dass es nicht lange dauern wird, bis Tullamore DEW Produktion in Cork endet, wenn der Pot Still und Spalte noch einen Single Grain Whisky Produktion ermöglichen aufdrehen voll die Midlands berühmteste Whisky wieder voll von Getreide zu Glas in Tullamore Stadt gemacht werden.

Tullamore Distillery

Das Hinzufügen der abschließenden E auf die neue Tullamore Distillery

Die Öffnung von Tullamore D.E.W. Besitzer William Grant & Söhne, einer brandneuen 35 Mio. €, Stand der Technik Irish Whiskey Brennerei in Tullamore noch in diesem Monat augers gut für die Zukunft dieser ikonischen 185 jährige irischen Whisky-Marke, die die wieder einmal in der Stadt destilliert werden, dessen Name er trägt, 60 Jahre nach dem Tag nach der letzten Brennerei geschlossen.

Mein Tullamore Spies informieren Sie mich zuverlässig, dass ich am 8. September schreiben 14, der drei mächtige neue Pot Stills von Tullamore bereits gefeuert und produziert Pot Still Whiskey Geist vor der offiziellen Eröffnung der neuen Distillery auf 16 September 14.

Der letzte Schliff wird nun in das neuen Werk setzen. Nachdem der Bau der neuen Brennerei für das letzte Jahr gefolgt, wie ich durch jede Woche unterwegs, um mein Büro in Dublin übergeben, Ich hatte das Privileg, das Aufstellen der letzten Vitrine „Tullamore Dew“ Signage vor ein paar Wochen, um Zeug, wie Sie von den beigefügten Fotos sehen. Es war schön, die letzten Teile des Puzzles fallen in Platz nach einem Jahr der Spaß zu sehen, zu beobachten!

Eine helle neue Zukunft winkt für Tullamore Dew Irish Whiskey!

0
%d Blogger wie diese: