Irish Restaurants und Irish Whiskey

Ein Irish Whiskey Idee für Irish Restaurants. Ein Irish Whiskey Liste so sorgfältig wie die Weinkarte zusammengestellt?

Erst letzte Woche, Ich war in einer meiner Lieblings-Irish Midlands Restaurants essen & trinken.

Ich hatte es in ein paar Monaten nicht gewesen, so freute ich mich auf ihre komplett neu gestaltete Speise- und Weinkarte, die meine Freunde, die lebt in der Nähe des Restaurants, war begeistert.

Ich war nicht enttäuscht sein. Das Essen und der Service waren hervorragend und die Weinkarte, das verstehe ich wurde von der großen Wein direkt in Mullingar zusammengestellt, einige fantastische Weine zu erstaunlichen Restaurant Preise in Flaschen hatten, Halb Flaschen und durch das Glas. Ich probierte zwei Weine (ein für jeden Kurs) und scrounged auch einen Geschmack von meinem Partner, der auf einem anderen Wein war. Alle waren wirklich hervorragend. So gut, dass es mir aufgefallen, dass ich ein Konto mit einem guten irischen Weinhändler zu teuer und überbewertet Supermarkt Weine und eingerichtet Kauf muss aufhören!

Damit, wenn Sie noch bei mir ... Große Unternehmen, großes Restaurant, tolles Essen, großer Wein und tolles Personal. Ich brauchte, war alles jetzt ein wirklich schöner Whisky, um wirklich ein wunderbares Restaurant Erfahrung in der Art fertig machen.

Ich fragte den Oberkellner ..........(die ich gut kenne) und wer war eine große Quelle von Informationen und Beratung über ihre Weinkarte .... Haben Sie Whiskey?

sagt sie, wir haben!

sagt, ich, was haben Sie?

sagt sie, Ich denke, wir haben Bushmills und Paddy aber ich werde überprüfen. Zurück kam sie zu bestätigen, dass sie Black Bush hatte (durchaus akzeptabel) und Paddy, die gab sie zu sich, sie hielten nur für Irish Coffees.

Damit! (und dies war mein Eureka Moment für das Irish Restaurant Industry), warum Gastronomen in einem Land mit einer solchen dynamischen und wachsenden Irish Whiskey Industrie zahlen so viel Aufmerksamkeit auf eine Weinkarte mit Französisch, Spanisch, Italienisch und Weine der Neuen Welt, aber zahlen Token Lippenbekenntnisse zu einer komplementären Irish Whiskey Liste.

Mein Vorschlag, die sie in Betracht ziehen könnten am, war, dass ich eine einfache Irish Whiskey Liste zusammenstellen könnte für sich von ihrem lokalen Lieferanten zu beziehen, die sie dann einen fairen, aber Premium-Preis verlangen könnten für.

Für rund 300 €, ein irisches Restaurant könnte ein Rotkehlchen haben, Green Spot, Connemara, Teeling, Bushmills (Schwarz oder Malt) und eine Powers Johns Lane, von denen alle gut verkaufen. Werfen Sie in ein paar gute Whiskygläser und einige nosing Gläser und Sie haben Ihre Nähe von Speiseerlebnis auf eine neue Ebene gebracht. Man könnte sogar ein paar schönen, aber erschwinglichen Qualität Scotch Whisky wie ein Laphroaig oder Glenlivet hinzufügen in.

Diese sind alle Whiskys, dass die durchschnittlichen Punter vielleicht normalerweise nicht leisten, von der Flasche zu kaufen. Sie werden jedoch selbst Besonderes etwas behandeln, wenn irgendwo besonderes Essen. Qualität verkauft und führt Qualität!

Ich bin schon immer der Meinung gewesen, dass der Zeitraum nach dem Hauptgang ist, wenn Sie am ehesten Ihre Kunden davon zu überzeugen, zurückzukehren. Es ist oft der letzte „ein gutes Gefühl“ Minuten des Abends, die in Erinnerung bleiben.

Midlands Restaurants lokale Whiskys wie Kilbeggan fördern könnten, Lockes Distillery und Tullamore D.E.W..

Für Touristen, es wäre eine große Maß an Qualität zu ihrem irischen Speiseerlebnis hinzufügen. Ich wette, die meisten von ihnen eine Flasche kaufen, was sie am Flughafen in Ihrem Restaurant hatten und noch besser, ihre Freunde zu Irish Whiskey einführen, wenn sie die Flasche nach Hause bringen.

Wenn irgendein Irish Restaurant möchte meine Herausforderung anzunehmen, Ich würde uns freuen, ihnen dabei zu helfen, einen guten Irish Whiskey Liste mit ihren eigenen Lieferanten mit € 250 von angepassten Mitteln Kompilieren. Bitte schicken Sie mir bei stuart (beim) IrishWhiskey.com oder geben Sie mir einen Ruf auf 087 2 111 222 für ein kurzes Gespräch, wenn interessiert!

Nur meine wenig für die Irish Restaurant Industry!

Mit freundlichen Grüßen,
Stuart

0
%d Blogger wie diese: